Damen 4 - Bezirksklasse

Spielplan und Tabelle

Bezirksklasse Damen

Heimspiele

Sonntag, 27.11.2016
12:00 Uhr | TC Gelsenkirchen III
Artur-Schirrmacher-Halle

Sonntag, 05.02.2017
12:00 Uhr | VC Marl
Artur-Schirrmacher-Halle

Neues Team mit altem Ziel

Die 4. Damenmannschaft des TV Gladbeck tritt in der kommenden Spielzeit mit ungewohnter Formation in der Bezirksklasse 21 an.

Ein kurzer Rückblick auf die abgelaufene Saison zeigt, dass die Mannschaft durchaus ganz oben in der Liga mitspielen kann. Am Ende fehlte nicht viel zum ersehnten Aufstieg in die Bezirksliga, denn im Gesamten gingen lediglich zwei Spiele verloren. Schlußendlich platzte der Traum jedoch in der Relegation.

Im Nachgang kommt es jetzt zu einigen personellen Veränderungen. Während einige Leistungsträger das Team in Richtung Damen 3 verlassen haben, suchen andere Spielerinnen nun ihr Glück in einem anderen Verein. Neben zahlreichen Abgängen konnten aber auch Neuzugänge verzeichnet werden. Dazu zählen zum Beispiel Ece Karabal, Lara Koppisch, Luca Kuhlmann, Joana Marx und Laura Möller.

Auf der Trainerbank weht ebenfalls ein frischer Wind. Peter Limmroth, der die jungen Spielerinnen bisher betreute, leitet ab sofort die 3. Damenmannschaft. Seine Nachfolgerin wird Maria Rietz, die selbst in der Regionalliga für den TV Gladbeck um Punkte spielt.

Trotz der Umstrukturierungen möchte sich die auf der Trainer- und Spielerseite neu aufgestellte 4. Damenmannschaft in den nächsten Runden gut präsentieren und erfolgreiche Spiele absolvieren. Neues Spiel, neues Glück! „Das Saisonziel bleibt allerdings gleich“, gibt Trainerin Maria Rietz die Richtung vor. „Das obere Feld der Tabelle soll es mindestens sein. Natürlich liebäugeln wir auch wieder mit dem Aufstieg in die Bezirksliga“, ergänzt sie. Neben der Platzierung in der Liga möchte sich die Gruppe auch mannschaftlich und persönlich weiterentwickeln. Im Fokus steht die Heranführung der jungen Talente an das Spielniveau, ohne den Qualitätsanspruch aus der letzten Saison aufzugeben.

Das frisch gebackene Team hat genug Kraft und spielerisches Vermögen, um sich kontinuierlich zu verbessern. Dazu kommt der starke Wille, das bestmögliche aus sich herauszuholen. Mit vollem Einsatz und Spaß am Volleyball will es die Herausforderungen annehmen, der Konkurrenz trotzen und allen zeigen, wozu es in der Lage ist.

Das Team 2016/17: Antonia Dohle, Sophia Friebe, Lina Groß, Ece Karabal, Lara Koppisch, Luca Kuhlmann, Joana Marx, Laura Möller, Katharina Nobbe, Paulina Schneider, Melina Slawinski, Lisa Sossna, Marie Zielinski, Frederike Zwingmann

Trainer & Kontakt

Maria Rietz

E-Mail senden

Trainingszeiten

Mittwoch: 18:00 - 20:00 Uhr

Trainingshallen

Artur-Schirrmacher-Halle


Das Team 2016/17

#1
Katharina Nobbe
Position: Mittelblock
Geburtsjahr: 1998
#2
Melina Slawinski
Position: Zuspiel
Geburtsjahr: 1998
#4
Marie Zielinski
Position: Außenangriff / Mittelblock
Geburtsjahr: 2002
#5
Lina Groß
Position: Außenangriff
Geburtsjahr: 1997
#5
Laura Möller
Position:
Geburtsjahr: 2001
#6
Sophia Friebe
Position: Libera
Geburtsjahr: 1998
#10
Lara Koppisch
Position: Zuspiel
Geburtsjahr: 2001
#14
Joana Marx
Position: Libera
Geburtsjahr: 2000
#18
Lisa Sossna
Position: Mittelblock
Geburtsjahr: 1999
#19
Paulina Schneider
Position:
Geburtsjahr: 2001
#20
Antonia Dohle
Position: Außenangriff
Geburtsjahr: 2001
#22
Ece Karabal
Position:
Geburtsjahr: 2000
#23
Frederike Zwingmann
Position: Außenangriff / Diagonal
Geburtsjahr: 1998
#25
Luca Kuhlmann
Position:
Geburtsjahr: 2001